ANSMANN ENERGY - Ihr professioneller Partner für Lade -und Lichttechnik, Netzgeräte und technisches Zubehör

Ladegerät Energy XC3000

Ladegerät Energy XC3000
UVP
279,99 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

Tisch-Ladegerät für 1-8 Micro AAA oder Mignon AA, für 1-4 Baby C oder Mono D sowie für 1-2 St. 9V E-Block oder 1 Li-Ion/Li-Po Akkupack, individuell auswählbare Ladeprogramme pro Ladeschacht
Artikelnummer 5207452
EAN 4013674207459
Farbe schwarz
Abmessungen 192 × 288 × 57 mm
Produktgewicht 1600 g
Lieferumfang XC3000, Tischnetzteil mit 1,8m Kabel, 1,8m Netzleitung, Universal Adapter Platte, Bedienungsanleitung
Garantie 3 Jahre
Beschreibung

Details

Universelles Akku-Management-System zum Laden und Testen praktisch aller Akkus

Das XC3000 die perfekte Kombination aus universellem Ladegerät, Pflegegerät und Teststation. Es können nicht nur klassische Akkus aller fünf wichtigen Größen (AAA, AA, C, D, 9V) geladen werden, sondern auch eine Vielzahl an Lithium-Ionen/Lithium-Polymer Akkupacks von Digitalkameras, Videokameras, Handys oder Smartphones. Zusätzlich ist ein zuverlässiger Batterietester für alle gängigen Akku- und Batterietypen eingebaut. Durch die vollautomatische Steuerung ist eine übersichtliche und einfache Handhabung gegeben. Nach Einlegen der Akkus führt das Ladegerät einen Kapazitätsschnelltest durch und zeigt für jeden Akku individuell den Ladezustand in 25%-Schritten an. Nach ca. zehn Sekunden wird der eigentliche Ladevorgang gestartet, falls kein anderes Programm ausgewählt wurde.

Akkus laden

Lademöglichkeit für Li-Ion/Li-Po Akkupacks (3,6-3,7V bzw. 7,2-7,4V), 1-8 Micro AAA / Mignon AA, 1-4 Baby C / Mono D und 1-2 9V Block NiCd/NiMH-Akkus.

Entladen, Testen, Auffrischen

Über drei Funktionstasten können für jeden Akku individuelle Einstellungen vorgenommen werden. Es stehen vier Ladeprogramme zur Verfügung, mit denen bis zu zehn Akkus gleichzeitig mit verschiedenen Ladeströmen geladen, entladen, aufgefrischt (durch bis zu zehnmaliges Laden und Entladen) oder auf ihre Kapazität hin getestet werden können.

Automatische Abschaltung

Modernste mikroprozessorgesteuerte Ladetechnik mit mehrfachem Überladeschutz garantiert optimal geladene Akkus und ein schonendes Ladeverfahren. Sobald ein Akku vollgeladen ist, wird der Ladevorgang automatisch beendet und bei Rundzellen auf Impulserhaltungsladung (Pufferladung mit Stromimpulsen) umgestellt. Diese Funktion garantiert eine optimale Performance und wirkt der Selbstentladung des Akkus entgegen. Der Akku kann so bis zu seinem Gebrauch im Gerät verbleiben. Bei Li-Ion/Li-Po Akkupacks ist keine Erhaltungsladung erforderlich.

Laden von Akkupacks

Der mitgelieferte Universalaufsatz besitzt zwei flexible Kontaktstifte, die sich mit Hilfe des herausnehmbaren Stylus einfach verschieben und dadurch an praktisch jeden Akkupack anpassen lassen. Das Ladegerät erkennt automatisch den Plus- und Minuspol sowie die Akkuspannung von Lithium-Akkupacks.

Schnellladung

Der Ladestrom für Rundzellen kann im Vorfeld manuell über die Funktionstasten ausgewählt werden (1000mA oder 2000mA für AA, C und D; für AAA 25% davon). Ein eingebauter Lüfter sorgt für effektive Kühlung der Akkus.

Einzelüberwachung

Jede Rundzelle (egal welcher Größe) kann in einen beliebigen Ladeschacht eingelegt werden. Während des Ladevorgangs wird jeder Akku einzeln überwacht und bis zur maximalen Kapazität geladen.

Multifunktionales LCD-Display

Das multifunktionale LCD-Display zeigt für jeden Ladeschacht separat das ausgewählte Ladeprogramm sowie Zellspannung (in V), den Lade-/Entladestrom (in mA), die Kapazität (in mAh) oder die abgelaufene Zeit (in hh:mm) an und bietet somit eine zuverlässige Kontrolle über alle Vorgänge. Außerdem wird darüber informiert, wenn eine nicht wieder aufladbare Batterie eingelegt wurde oder ein Akku defekt ist.

Umfangreiche Testeinheit

Die integrierte Teststation überprüft zuverlässig den Energiegehalt von Akkus, Batterien und Knopfzellen jeglicher Größe und Bauart. In Sekundenschnelle wird die Restkapazität in 10%-Schritten sowie die Zellspannung unter Belastung bestimmt und im Display angezeigt.

Technische Details

Technische Details

Ladbare Zellen Micro | Mignon | Baby | Mono | 9V | Lithium Akkupack
Eingangsspannung 100-240V AC
Weltweit einsetzbar Ja
LCD Anzeige Ja
Einzelschachtüberwachung Ja
Überladeschutz (Erhaltungsladung) Ja
Entladefunktion Ja
Akku-Defekterkennung Ja
Kapazitäts-Schnelltest Ja
Mikroprozessorsteuerung Ja
Temperaturüberwachung Ja
Sicherheitstimer Ja
Ladestrom Micro AAA 500/250mA (1-8)
Ladestrom Mignon AA 2000/1000mA (1-8)
Ladestrom Baby C 2000/1000mA (1-4)
Ladestrom Mono D 2000/1000mA (1-4)
Ladestrom 9V E-Block 75mA (1-2)
Ladestrom Akkupack 700mA (1)
Downloads